Acta Historica Astronomiae Vol. 47

 

Dieter Launert

Astronomischer Grund

Fundamentum Astronomicum 1588 des Nicolaus Reimers Ursus

 


Im Jahre 1588 gab der Kaiserliche Mathematiker Nicolaus Reimers Ursus sein lateinisches Buch über die „Grundlagen der Astronomie“ heraus. Es enthält Darlegungen zur Berechnung ebener und sphärischer Dreiecke, Grundlagen der Beobachtung der Gestirne und die Grundzüge seines Weltsystems, einer geoheliozentrischen Weltordnung ähnlich der von Tycho Brahe.
1594 wurde von Caspar Thierfelder eine frühneuhochdeutsche Übersetzung des Buches angefertigt. Der Herausgeber Dieter Launert überträgt diesen Text in die heutige Sprache und gibt ausführliche Erläuterungen zu den dargestellten mathematischen und astronomischen Themen. Ermöglicht schon der sprachlich neue Text gut verständliche, tiefe Einblicke in die damaligen wissenschaftlichen Probleme und ihre Lösung, so ist der Vergleich mit dem ebenfalls abgedruckten deutschen Text von 1594 von besonderem Reiz.

Inhalt (pdf)



Bibliographische Angaben:

Dieter Launert: Astronomischer Grund. Fundamentum Astronomicum 1588 des Nicolaus Reimers Ursus (Acta Historica Astronomiae ; 47). Frankfurt am Main: Verlag Harry Deutsch, 2012, 296 S., ISBN 978-3-8171-1896-0, 136 Abb., 15 x 21 cm, Broschur EUR 29,80.
Vertrieb durch AVA - Akademische Verlagsanstalt ISBN 978-3-944913-38-4.

Seite beim Verlag


Letzte Änderung: 2016-05-13 durch H. Steinle